menu
SRS-2021_2078110723-aspect-ratio-900-900 SRS-2021_2078110723_2560-aspect-ratio-2560-1440
Media Release: auf dem Weg zu einer unabhängigen und grünen Schweiz
08. Dezember 2021

English Verison

Swiss Renewable Solutions AG (SRS) ist eine Schweizer Unternehmung und Finanzierungsgesellschaft, die modernste integrative Gebäudekonzepte entlang erneuerbarer und CO2-neutraler Technologien realisiert und finanziert. Im Zentrum steht die Förderung von erneuerbarer Energie in der Schweiz.

Baar, 8. Dezember 2021 — Daniel A. Oechslin, Verwaltungsratspräsident der SRS: „SRS möchte einen wichtigen Beitrag leisten für eine unabhängige, ökonomische und gleichzeitig ökologische Zukunft der Energieversorgung in der Schweiz.“

Das in Baar, Kanton Zug, domizilierte Unternehmen ist spezialisiert auf die Erstellung von Systemen erneuerbarer Energie für private und öffentliche Gebäude grösseren Volumens. Mehrfamilienhäuser, neu konzipierte Siedlungen oder Industriegebäude mit Aufdachanlagen kommerzieller Grösse ab einer Gesamtdachfläche von rund 1500 m2 und einer Leistung ab 300 kWp stehen im Fokus der Unternehmensstrategie.

Mehrwert auf verschiedenen Ebenen der „grünen“ Energie

Von der Planung über die gesamte Finanzierung bis zur Umsetzung wird alles aus einer Hand konzipiert. SRS arbeitet mit einem Unternehmensnetz von Partnerfirmen zusammen, das sich seit bald drei Jahrzehnten bewährt hat. Entsprechend schaffen die Projekte auf mehreren Ebenen Mehrwert – von der reinen Stromkosteneinsparung über die Effizienz dezentraler Energiegewinnung bis zur Wertsteigerung der Gebäude durch eine auf neueste technische Standards der erneuerbaren Energie aufgebauten Technologie.

Neueste Photovoltaik-Komponenten und Lösungen, Erfahrung aus über 13‘000 MW internationalem Energiebau sowie z.B. Blockchain-basierte Abrechnung und Steuerung der Anlagen garantieren höchste Effizienzen in der Applikation. Weiter bedeuten sie eine signifikante Vereinfachung des Gesamtaufwandes und des Betriebs der Anlagen. Indem Standardisierung in das System gebracht wird, können Kosten sowie Arbeitsaufwand in allen Bereichen verringert werden.

Technische Innovation und höchste Standards an Qualität und Zuverlässigkeit haben bei SRS erste Priorität. Entsprechend garantiert die Firma für eine vorwiegend in der Schweiz vollzogene Projekt- und Systemplanung ihrer international renommierten Spezialisten. Zudem werden sämtliche Systemkomponenten ausschliesslich in Europa hergestellt.

Dezentrale Kraftwerke im Trend

Mit den Lösungen für erneuerbare Energie der SRS entsteht künftig eine Vielzahl von dezentralen Kraftwerken in der ganzen Schweiz, bestehend aus erneuerbaren Erzeugern wie Photovoltaik, Wärme, Wind und anderen gebäudeintegrierbaren Technologien inner- und ausserhalb der Gebäude. Per 2024 sind für die Schweiz und vereinzelt in Deutschland dezentrale Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von 50 MWp geplant, wovon 15 MWp per 2022 umgesetzt werden.

Daniel A. Oechslin: „Die Bezeichnung Independent Power Producer ,IPP‘ hat volle Berechtigung und ist Ziel unseres Schaffens.“

SRS leistet somit einen Beitrag auf dem Weg zu einer unabhängigeren, grünen Schweiz und stellt sich in den Dienst der globalen Agenda 2030.

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner