menu
NZZ_Bild1-aspect-ratio-900-900 NZZ_Bild2-scaled-aspect-ratio-2560-1440
Die Schweiz ist zu langsam unterwegs!
04. Juli 2023

Die Schweiz ist zu langsam unterwegs!

Danke an die Neue Zürcher Zeitung und die Autoren David Vonplon und Christof Forster für die klare Darstellung beim Zubau von Erneuerbaren im Ländervergleich.

In der Solarbranche sagen wir schon seit Jahren, dass es mehr Tempo braucht. Zum Glück schlafen die Unternehmen nicht und bauen von Jahr zu Jahr mehr zu und der Bund (Swiss Federal Office of Energy SFOE) hat auch einiges getan. Die Verdoppelung der Zubaumenge vom rekordhohen 2022 (1’000 MW) ist allerdings kein Kinderspiel, v.a. weil bei uns die gesamte Photovoltaik auf Gebäuden gebaut wird.

Die Schweiz liegt beim Solar- und Windstrom zurück

Stromproduktion 2022 pro Kopf in KWh

Ziel der SRS:

Auf jedes Industrie- und Gewerbegebäude in der Schweiz und Deutschland bringen wir rasch und profitabel Photovoltaik.

Mehr zum Thema Solar-Boom gibt es hier zum nachlesen – Quelle