menu
Anrufen

Anrufen

Das beste Solar Contracting auf dem Markt.

Niedrigere Kosten. Keine Finanzierung. Volle Expertise.

Wir liefern Ihnen Innerhalb von 4-6 Monaten ab Erstkontakt Solarstrom von Ihrem eigenen Dach. Zu einem fixen Strompreis für die nächsten 20 Jahre, ohne Investitionskosten.

Maximale Kosteneinsparung

Maximale
Kosteneinsparung

Keine Netzkosten, Abgaben und Investitionen – mehr Geld für Ihr Kerngeschäft.

Energieliefervertrag 20+ Jahre

Energieliefervertrag
20+ Jahre

Fixierter Preis (80-150 €/MWh) schützt vor steigenden Kosten (Energie, Netz & Abgaben).

Bau und Betrieb ohne risiko

Bau und Betrieb ohne Risiko

Wir kümmern uns um Planung, Bau und Inbetriebnahme der Anlage. Ohne Kosten für Sie.

Warum
SRS?

550+ Projekte

“from factory to field”

>850 Mitarbeitende

Tätigkeit in 4 Ländern

40 GW

Kapazität entwickelt

Care &
Share

Unser Modell wird im Fachjargon auch «On-Site PPA» oder «Contracting» genannt. Unser Fokus liegt auf einer vorzüglichen Betreuung und einem fairen Teilen der Vorteile der Anlage - daher unsere Bezeichnung «Care & Share».

Wir stehen genau dafür ein, und haben den besten Weg zur partnerschaftlichen Nutzung von erneuerbaren Energieanlagen erschlossen.

Sie nutzen und bezahlen nur den Teil der produzierten Strommenge, den sie auch tatsächlich benötigen. Damit befreien wir Sie von Betriebs- und Abnahmerisiken.

Der beste Weg, erneuerbare Energiesysteme gemeinsam zu finanzieren.

Vorteile im
Vergleich zur
eigenen Anlage

Die Unterschiede im «Care & Share» Modell?

Da wir die SRS-Photovoltaikanlage planen, bauen und betreiben, wird das Projekt verwirklicht, ohne dass Sie eigene Ressourcen binden müssen. Sie müssen kein Know-How aufbauen, keine Investitionsentscheidung treffen, keine Dienstleister suchen, und kein Kapital aufbringen.

Bei uns wird die Anlage von Experten geplant, die für einen reibungslosen Betrieb über 20 Jahre einstehen. Denn unser Geschäftsmodell geht nur auf, solange die Anlage funktioniert und Sie durch unsere Partnerschaft langfristig profitieren.

Der beste Weg, erneuerbare Energiesysteme gemeinsam zu finanzieren.

SRS - Konditionen

Durch eine Partnerschaft mit SRS können Sie Ihre Energiekosten im Vergleich zum Strombezug aus dem öffentlichen Netz halbieren.

Ihre SRS-Solaranlage

Im Rahmen der Partnerschaft übernehmen wir die kompletten Kosten der Anlage inklusive Planung, Lieferung, Erbauung, Handwerkerkosten, Betriebs- and Installationskosten.

Auch im späteren Betrieb anfallende Kosten, wie etwa eventuelle Reparaturkosten oder Versicherungskosten, werden von uns bezahlt.Vor Projektstart erhalten Sie von uns einen fixierten Strompreis.

Da der von Ihnen direkt genutzte Strom nie über das öffentliche Netz fließt, werden keine Netzentgelte, Stromsteuer oder andere Umlagen fällig.

Unsere gegenseitigen Verantwortlichkeiten

Sie benennen die gewünschten Gebäude, liefern uns Ihre Verbrauchsdaten und einen Statiknachweis. Wir kümmern uns um den Rest:Abklärungen mit Netzbetreiber, behördliche Bewilligungen, Finanzierung, Wirtschaftlichkeit, Auswahl Kompenenten, Auswahl des Installateurs etc.

SRS iibernimmt fur Sie

Planbare und tiefe Kosten dank Unabhängigkeit von Strommarkt und Politik

Erfüllung von Umweltzielen (ESG)

Gewinn für die Umwelt

Nach Laufzeit Eigentumsübergang oder kostenfreier Rückbau

Care & Share

Vielleicht stellen Sie sich die Frage, ob es sich nicht noch mehr lohnt, einfach selbst zu bauen und zu finanzieren?

Der einmalige Eigenbau ist möglich, aber auf vielen Ebenen teurer, zeitintensiver und risikoreicher. Durch unser Projektvolumen können wir auf deutlich günstigere Konditionen bei Zulieferern zugreifen. Im SRS Modell müssen Sie kein Wissen aufbauen und können sich sicher sein, dass uns dank jahrelanger Erfahrung keine Fehler in der Planung und Ausführung unterlaufen. Im Gegensatz zu Verkäufern sind wir auf eine langfristige reibungslose Funktion im partnerschaftlichen Betrieb angewiesen, wodurch Ihnen eine dauerhafte kostenfreie Betreuung garantiert ist. Bei Problemen, auch nach vielen Jahren, sind wir daher schnell zur Stelle finden sinnvolle Lösungen.

Unveränderter-Bezug-über-den

Unveränderter Bezug über den Strommarkt

Strommarkt-ohne-PV-Anlage-Eigenständiger

Strommarkt ohne PV-Anlage Eigenständiger

Kauf-einer-PV-Anlage

Kauf einer PV-Anlage
«Care & Share»

Umweltfreundlicher Strom

Tiefe und stabile Stromkosten

Keine Investitionskosten

Kein Kostenrisiko für Bau, Betrieb und Unterhalt.

Unveränderter-Bezug-über-den

Unveränderter Bezug über den

Umweltfreundlicher Strom

Tiefe und stabile Stromkosten

Keine Investitionskosten

Kein Kostenrisiko für Lau, Betrieb und Unterhalt.

Strommarkt-ohne-PV-Anlage-Eigenständiger

Strommarkt ohne PV-Anlage Eigenständiger

Umweltfreundlicher Strom

Tiefe und stabile Stromkosten

Keine Investitionskosten

Kein Kostenrisiko für Lau, Betrieb und Unterhalt.

Kauf-einer-PV-Anlage

Kauf einer PV-Anlage «Care & Share»

Umweltfreundlicher Strom

Tiefe und stabile Stromkosten

Keine Investitionskosten

Kein Kostenrisiko für Lau, Betrieb und Unterhalt.

FAZIT: Nur mit unserer SRS << Care & Share >> Lösung gewinnen Sie auf ganzer Linie.

SRS
Factsheet

Mehr Zahlen, Daten, Fakten aus dem
SRS- Umfeld

Factsheet Download

Was unsere Kunden sagen

«Ich wüsste nicht, wie ich schneller und einfacher zu günstigerer erneuerbarer Energie komme. Im Nachhinein und insbesondere heutigen Umfeld ist die Partnerschaft mit Energieexperten ein strategisch richtiger Entscheid.»

Alexander Pieper , Inhaber & Vorsitzender im Aufsichtsrat
KRAFTWERK Industry GmbH & Co. KG, Staßfurt, Deutschland

«Mit SRS als Partner konnten wir unsere Energiekosten drastisch senken, ohne uns um den mühsamen Teil der Umstellung kümmern zu müssen. Die Zusammenarbeit war ausgezeichnet – ihre effiziente und unkomplizierte Hera ...mehr lesenngehensweise ermöglichte es uns, sechs Monate nach der Vertragsunterzeichnung Solarstrom zu erzeugen. Die Qualität ihrer Arbeit und die verlässliche Kommunikation haben uns überzeugt, dass wir mit SRS die richtige Wahl getroffen haben. Ich bin sehr froh, dass wir nun unsere Stromkosten in den nächsten Jahren unabhängig von den Marktbegebenheiten planen und einkalkulieren können.»

Ivo Frey
CEO Allega GmbH

Ausgewählte Projekte

Projekte dieser Größe können wir dank unser Erfahrung schnell und effizient realisieren. Unsere Partner profitieren durch die reinen Einsparungen bei den Stromkosten, die Abdeckung der Investitionskosten, und durch eine Steigerung des Immobilienwerts durch SRS-Systeme, die den neuesten Standards für erneuerbare Energien entsprechen.

Projekt KRAFTWERK Industry Staßfurt

Ziel des Partners: Strompreisreduktion.

Dank einer rasanten Bauzeit von nur 2 Wochen konnte der Betrieb praktisch ununterbrochen weiterlaufen. Dank der Zusammenarbeit kann der Partner nun kostengünstiger und umweltfreundlicher arbeiten.

Wir freuen uns auf eine lange Partnerschaft und werden auch zukünftig um die Wartung und den einwandfreien Betrieb der Anlage kümmern.

Eckdaten:

749 kWp

Leistung

7.200qm

Dachfläche

2 Wochen

Bauzeit

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Verkaufen Sie Solaranlagen? Wann muss ich für die Anlage zahlen?
SRS ist kein Verkäufer. Wir verkaufen keine Anlagen, sondern bauen und betreiben Sie im Rahmen des «Care & Share» Modells selbst. Sie haben somit keinerlei Investitionskosten und profitieren durch günstigen und umweltfreundlichen Strom.
Wofür zahle ich? Wie kann sich das für SRS lohnen?
Sie zahlen nur für den tatsächlich abgenommenen Strom. In diesem Strompreis ist eine Marge von 2-4% enthalten, mit der wir dank langfristiger und zuverlässiger Zusammenarbeit unsere Unternehmungen finanzieren können. Das Modell funktioniert, da wir sehr viele Anlagen im großen Maßstab planen und bauen. Dadurch, und über unsere Firmengruppe, haben wir Zugriff auf vorteilhafte Einkaufskonditionen und viel Planungserfahrung. Durch die Lerneffekte aus dem Bau hunderten Anlagen können wir neue Projekte deutlich günstiger und effizienter umsetzen, als es im erstmaligen Eigenbau möglich wäre.
Was passiert, wenn die Anlage mal nicht funktioniert oder ein größerer Schadensfall, etwa durch Hagel, eintritt?
SRS übernimmt sämtliche eventuell anfallende Reparaturen, Versicherung, Betrieb und Instandhaltung der PV-Anlage. Bis zur Reparatur und Wiederherstellung der Funktion, also wenn kein oder nur wenig Strom produziert und abgenommen wird, zahlen Sie nicht. Sie zahlen als Partner nur für tatsächlich abgenommene kWh. Es besteht somit ein starkes gemeinsame Interessen am einwandfreien Betrieb der PV-Anlage.
Was passiert, wenn die Strompreise sich ändern, beispielsweise eine neue Strompreiskrise stattfindet?
Mit «Care & Share» sind sie bezüglich zukünftiger Preissteigerungen umfassend abgesichert. SRS garantiert ihnen einen günstigen und gleichbleibenden Preis über 20 Jahre. Im Rahmen unser partnerschaftlichen Lösung ist für Sie aber auch ein vorzeitiger Ausstieg aus der Vereinbarung flexibel möglich.
Wie wirkt es sich aus, wenn der Preis and Energiemarkt stark sinkt?
Unser Strompreis ist so angelegt, dass alleine die Netzabgaben und Umlagen höher sind als der SRS-Strompreis. Damit kann auch der Energiepreis auf extrem tiefe Niveaus fallen, ohne dass Sie bei SRS mehr bezahlen als für den Netzbezug des Stroms.
Machen Sie auch CSG Beratung?
CSG Beratung wird durch unsere Schwesterfirma Green Energy Venture übernommen.
Kümmert Ihr euch auch um Batterien und Lastspitzenmanagment?
Ja, auch bei diesen Themen übernehmen wir gerne die Planung und Umsetzung.

Warum sollte ich stattdessen nicht einfach selbst
finanzieren, kaufen und bauen...?

  • Beraterkosten
  • Versicherungskosten
  • Handwerkerkosten
  • Planungskosten
  • Finanzierungskosten
  • Lieferkosten
  • Baukosten
  • Kosten
  • Schlechte Verfügbarkeit von Handwerkern
  • Defekte durch Unwetter
  • Altersbedingte Moduldefekte
  • Ausfallzeiten bei Reparaturen
  • Risiken
  • Aufwendige Ausschreibungen
  • Organisationsaufwand für Genehmigungen und Netzanschluss
  • Langer Aufbau von Knowhow
  • Planungsaufwand
  • Bindung von Mitarbeitern als Projektleiter
  • Anderer Aufwand
Aufwand Eigenbau
  • Klärung der Dachstatik
  • Zusätzliche SRS-Rechnung für Solarstrom
Aufwand mit
«Care & Share»

Warum sollte ich stattdessen nicht einfach selbst
finanzieren, kaufen und bauen...?

  • Beraterkosten
  • Versicherungskosten
  • Handwerkerkosten
  • Planungskosten
  • Finanzierungskosten
  • Lieferkosten
  • Baukosten
  • Kosten
  • Schlechte Verfügbarkeit von Handwerkern
  • Defekte durch Unwetter
  • Altersbedingte Moduldefekte
  • Ausfallzeiten bei Reparaturen
  • Risiken
  • Aufwendige Ausschreibungen
  • Organisationsaufwand für Genehmigungen und Netzanschluss
  • Langer Aufbau von Knowhow
  • Planungsaufwand
  • Bindung von Mitarbeitern als Projektleiter
  • Anderer Aufwand
  • Klärung der Dachstatik
  • Zusätzliche SRS-Rechnung für Solarstrom
Aufwand Eigenbau
Aufwand mit
«Care & Share»

Ihre Ansprechpartner

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen und Rückfragen. Kontaktieren Sie uns gerne!

Sales Representative - Roman Gysel

Roman Gysel

Chief Sales Officer (CSO), Deutschland + Schweiz

rg@swiss-renewable-solutions.com

+41 79 227 35 94 Mobil

+41 41 552 24 97 Festnetz

Sales Representative - Tino Schumann

Tino Schumann

Key Account Manager, Norddeutschland

ts@swiss-renewable-solutions.com

+49 173 450 22 93 Mobil

+49 40 180 24 989 Festnetz

Sales Representative - Robin Jakob

Robin Jakob

Key Account Manager, Süddeutschland

rj@swiss-renewable-solutions.com

+49 152 24 95 27 10 Mobil

+49 401 802 45 42 Festnetz

Aktivitäten

SRS Umfeld

SRS Activities
4 Milliarden EUR Investitionen

Investitionen in innovative Firmen sowie Projekte, mit Tätigkeiten in 6 Ländern.

SRS Activities
850+ Mitarbeitende

Fast 1000 Mitarbeitende im SRS-Ecosystem sind in 4 Ländern tätig, mit 15 Nationalitäten

SRS Activities
20 GW Kapazität entwickelt

from factory to field, 550+ durchgeführte Projekte

SRS Activities
Multi-technologische Expertise

Expertise mit Schwerpunkt auf Erneuerbare, von Beratung zum Bau; Solar, Wind, thermische Energie und Energiespeicherung.

Wer sind wir?

Die Swiss Renewable Solutions AG ist Teil der OE I EN Firmengruppe.

Als Teil dieser Gruppe können wir auf günstige Einkaufskonditionen, ein starkes Netzwerk, und vor allem auf jahrzehntelange Erfahrung zurückgreifen.

Wir selbst sind spezialisiert auf unser Care&Share-Modell, also die Finanzierung, Erstellung und den Betrieb von Photovoltaiksystemen auf Gebäuden ab einer Dachgröße von rund 2500 m2.

Bei Kundenbedarf kümmern wir uns auch um Speichersysteme, etwa um die Reduzierung von Lastspitzen zu ermöglichen.

Kennenlernen und Vorgehen

Wieviel Sie tatsächlich sparen können, und ob Ihre Immobilie für eine Zusammenarbeit in Frage kommt, lässt sich am schnellsten in einem unverbindlichen Gespräch herausfinden.

Gerne beantworten wir Hier auch alle weiteren Fragen.

Weiteres Vorgehen:
Nach dem Gespräch benötigen wir nur noch Ihr Lastprofil und beginnen mit unserer Arbeit. Wir schließen einen fairen Stromabnahmevertrag ohne Mindestmengen und Strafzahlungen. Etwa 6 Monate nach Erstgespräch können Sie den ersten Strom beziehen.Außerdem kümmern wir uns um das Ernergiemanagement, Leistungsspitzen und Batterien.

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner